Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
phpFK - Logo

Feuerwehrsoftware-Forum
Informationsforum für Feuerwehrsoftware, Rettungsdienstsoftware, kostenfreie BOS-Software sowie Open-Source BOS-Software und BOS-Shareware...

Druckereinrichtung fr Barcode wird nicht gespeichert
 1
16.02.13 10:16
Userfrage 
Druckereinrichtung fr Barcode wird nicht gespeichert

Hallo,
zunächst einmal ein Lob für diese tolle Software. Gerade das sowas heutzutage noch kostenlos zur Verfügung gestellt wird, ist nicht selbstverständlich, erleichtert manchem kleinem ehrenamtlichen Helfer/Gerätewart im Katastrophenschutz die Arbeit aber ganz enorm. Zumal ne Menge Überzeugungsarbeit wegen Kosten bei der Führung wegfällt. Dennoch versuche ich selbige zu überzeugen die offene Version des Wartungssystems zu bestellen, alleine wegen der etwas zu großen Barcodes für den beschafften Etikettendrucker.

Nun, im Handbuch des Wartungssystems steht drin, dass nach Seiteneinrichtung für den Barcodedruck selbige gespeichert wird und erhalten bleibt. Normal ist das ja auch so bei den üblichen Verdächtigen von MS. Da das system auf Access läuft, müsste das ja auch identisch sein. Leider muss ich nach jedem schließen und sogar direkt danach wieder (mit dem gleichen Artikel/Barcode, ohne irgendwas gemacht zu haben) öffnen des "Berichts" sämtliche Einstellungen erneut vornehmen. Das betrifft Papier(Etiketten)wahl, Formate, Druckbereiche, etc..., selbst die Auswahl eines speziellen Druckers wird nicht behalten.

Ist diese Problematik bekannt? Gibt es evtl. Lösungen? Mir würde es ja schon reichen, wenn ich einmalig zum Programmstart die Seite einrichten müsste. Aber vor jedem Druck ist das eindeutig zu aufwändig.

Vielen Dank und Grüße aus dem Süden

Timo Sust

Zuletzt bearbeitet am 16.02.13 10:16

16.02.13 10:18
Wirtz 

Administrator

Re: Druckereinrichtung fr Barcode wird nicht gespeichert

Hallo,

dieses Problem ist nicht bekannt. Wie wäre es, den Standarddrucker
extern einzustellen um einmalig (oder mehrmalig mehrere) Barcodes zu erstellen und ihn danach zurückzusetzen?

MfG
Dipl.-Ing. Gerd Wirtz

18.02.13 09:28
Userfrage 
Re: Druckereinrichtung fr Barcode wird nicht gespeichert

Hallo,

Standarddrucker ist bereits extern eingestellt. Alleine die Druckvorschau bzw. der "Bericht", wie es ja in Access heißt, ist jedesmal wieder auf einer "Grundeinstellung" mit einer anderen Papier- bzw. Etikettenart und völlig falschen Druckmaßen. Den Etikettendrucker (Dymo LabelWriter 400) als Standard definiert zu lassen wäre ja nicht das große Problem.

PS: Noch eine andere Frage: Was hat denn die "Prüfdatenerweiterung" der Barcodes zu bedeuten? Oder wie ist das "kann mit Prüfdaten erweitert werden" zu verstehen?

Sollte ich zurzeit nicht gleich auf Antworten reagieren, bitte ich das zu entschuldigen. Mein Notebokk hat sich vorgestern recht theatralisch mit Rauchwölkchen verabschiedet, und nun komme ich nur bei Freunden bzw. im cafe ins Internet.

Gruß

18.02.13 09:29
Wirtz 

Administrator

Re: Druckereinrichtung fr Barcode wird nicht gespeichert

Prüfdatenerweiterung bedeutet, dass z. B. ein Speicherbarcodescanner angeschlossen wird. Damit wird nicht die "Kennung" eines Gerätes gescannt um es am Bildschirm anzuzeigen, sondern es wird die Kennung und z. B. ein Vorgang eingescannt. Dazu erhalten die Vorgänge eigene Barcodes.
Beispiel für die Schlauchpflege: Einscannen eines Schlauches über die Kennung und anschliessendes Scannen eines Vorgangs wie z. B. "Zugang" oder "Abgang" oder "Tausch". Es können eine Vielzahl von Schläuchen gescannt und die Vorgänge (Arbeiten) dazu angegeben werden. Anschliessend wird der Speicherscanner an den PC angeschlossen (ins Cradle gestellt) und die Daten werden an das system übergeben. Danach kann man die einzelnen Schläuche aufrufen und die Daten vervollständigen.

MfG
Dipl.-Ing. Gerd Wirtz

 1